mehr urbic

August 2018 – Sommer Release (5.2) von urbic veröffentlicht

Der Sommer ist im vollem Gange und wir haben in der Hitze wieder ein neues
Release Packet für unsere Nutzer mit vielen Neuerungen und Verbesserungen geschnürt.

Neben dem bereits in der Version 5.1 veröffentlichten Modul „streckenbezogene Verkehrsqualität“, welches die Ist-Fahrzeiten frei definierter Streckenabschnitte den Plan-Fahrzeiten verschiedener Fahrzeitklassen gegenüber stellt (siehe Bild), haben wir unter anderem nachfolgende Neuerungen und Verbesserungen integriert.

Theoretische Fahrzeit der Linie 1 in der Richtung Leutewitz=>Prohlis vom 07.08.2018 zwischen 6 und 18 Uhr (Quelle DVB AG)

Dokumentenablage zu Lichtsignalanlagen

Neben den eigentlichen Stammdaten einer Lichtsignalanlage können
nun auch zur LSA gehörende Dokumente, wie verkehrstechnische
Unterlagen, Fotos, Versorgungsdateien etc. abgelegt werden.
Die frei konfigurierbare Ablage sorgt für ein immer
gleichbleibendes Ablageschema der Daten. Somit haben Sie auch
von außerhalb Zugriff auf diese Daten.

Vorgegebene Ablagestruktur (Quelle DVB AG)
Datenablage (Quelle DVB AG)

Report „Empfangsqualitäten von Meldepunktketten“

Neben der visuellen Überarbeitung des Reports wurden weitere Optionen implementiert.
Es ist nun möglich, sich nur bestimmte LSA bzw. Versorgungstypen anzuzeigen und auszuwerten. Möchten Sie beispielsweise nur Fußgängeranlagen analysieren, können Sie dies recht einfach und komfortabel mit Hilfe der Filterfunktion erreichen.

Report Empfangsqualität vom 12.08.2018 (Quelle DVB AG)

Kombikarte zur Anzeige aller georeferenzierten Daten

Mit Hilfe der Kombikarte können jetzt alle georeferenzierten Daten und deren Beziehungen visua-lisiert werden.
Neben LSA, Infrarotmodul bzw. Haltestelle werden jetzt auch die einzelnen Melde-punkte und deren Lage für die einzelnen Linien abgebildet.

Kombikarte vom 12.08.2018 (Quelle DVB AG)