urban traffic control

mehr urbic

Über uns

Wichtige Daten zur Entstehung von urbic®

  • 2007: Anfrage durch Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) zur Umsetzung (bisher Excel-Lösung für geringere Datenmengen)
  • 2008: Umsetzung der Erstanforderungen
  • 2009: Produktivsetzung Version 1.0, tägliche Analyse von ca. 40 Lichtsignalanlagen
  • 2010: Erweiterung Arbeitsgruppe durch Entwicklungsbegleitung Verkehrsingenieure der DVB
  • 2011: Erweiterung Reporting, Stammdaten
  • 2012: GIS Integration, Auftragsbearbeitung von AWM Änderungen mittels Workflow
  • 2013/2014: Darstellung Empfangsqualität, Sendequalität
  • 2015: Änderung des Markennamens TEASys (traffic evaluation and supervision system) zu urbic®

Dresden-IT GmbH

Die Dresden-IT GmbH wurde am 29. Juni 2001 als Tochtergesellschaft der Technischen Werke Dresden GmbH und der Dresdner Verkehrsbetriebe AG gegründet und hat sich mittlerweile im Wirtschaftsleben erfolgreich etabliert. Als IT-Spezialist für kommunale Partner wie Ver- und Entsorgungsunternehmen, Verkehrs- und Recyclingbetriebe sowie die kommunale Verwaltung bietet das Unternehmen seinen Kunden IT-Lösungen zur Optimierung ihrer Geschäftsprozesse, wie zum Beispiel: SAP ERP, kVASy, EASY-Archiv und DoXite sowie die eigenen Softwarelösungen BiSnet, mobileAMPLITUDE und urbic®.

Durch fundierte Erfahrungen im Verkehrsumfeld, kann die Dresden-IT GmbH Ihnen bei der Einführung und Betreuung von urbic® unterstützend zur Seite stehen. Profitieren Sie von ihrer Kompetenz und Kontinuität. Gestalten Sie gemeinsam Ihren Geschäftsprozess effizient und erfolgreich.

Die Dresden-IT GmbH tritt als SAP Customer Center of Expertise auf und ist nicht nur ein zertifizierter SAP-Hosting-Partner, kVASY-Kompetenzzentrum der SIV.AG, Silberpartner der EASY-SOFTWARE AG, sondern auch nach DIN EN ISO 9001 und gemäß ISO IEC 27001 zertifiziert.

DVB AG

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG ist ein modernes, kundenorientiertes und wettbewerbsfähiges Nahverkehrsunternehmen im Herzen von Sachsen. In der Landeshauptstadt Dresden befördert sie die Bürger der Stadt sowie Touristen und Gäste der Kulturmetropole mit Straßenbahnen und Bussen. Damit eine gute Verbindungsqualität für die Fahrgäste gewährleistet werden kann betreibt die DVB ein dichtes Netz aus Straßenbahn- und Buslinien, Fährverbindungen sowie Bergbahnen. Fast 2.000 Mitarbeiter sind dabei für die Mobilität von 152 Mio. Fahrgästen im Jahr verantwortungsbewusst im Einsatz. Werktags sind etwa eine halbe Million Fahrgäste mit der DVB unterwegs. DVB Kunden schätzen vor allem kurze Taktzeiten, Niederflurfahrzeuge, barrierefreie Haltestellen und umfassende Informationen. Zudem begrüßen sie es, dass die DVB mit ihrer Verkehrsleistung dazu beiträgt, die Straßen zu entlasten, die Umwelt zu schonen und Dresden lebenswert zu erhalten.

©urbic® Kleiststraße 10 c, 01129 Dresden, Deutschland Impressum