urban traffic control

mehr urbic

Qualitätsmanagement an Lichtsignalanlagen

urbic® bildet nicht nur Verkehrsqualitäten ab. Es ist auch in der Lage, das Gesamtsystems der Infrarot-Datenfunk-Beeinflussung an LSA technisch zu überwachen.

Jeder Kontakt eines Fahrzeugs mit einer Infrarot-Bake wird aufgezeichnet. Dadurch ist es möglich, aus diesen Daten Rückschlüsse auf den technischen Zustand der Verkehrsmittel hinsichtlich ihrer Sendequalität zu erlangen. Umgekehrt lassen sich so auch Baken im Netz finden, die auffällig geworden sind, weil kein Datenaustausch zum Fahrzeug stattgefunden hat. Die Empfangsqualität des Funkempfängers an der LSA wird durch eine Vollständigkeitsprüfung der Funktelegrammketten ermittelt.

Identifikation auffälliger Infrarot-Baken
Identifikation auffälliger Infrarot-Baken (Quelle DVB AG)
Übersicht Funkempfangsqualität
Übersicht Funkempfangsqualität (Quelle DVB AG)

Dank urbic® können Fehler in der Datenübertragung somit schnell identifiziert und gezielt behoben werden – für ein zuverlässiges Qualitätsmanagement an LSA.

©urbic® Kleiststraße 10 c, 01129 Dresden, Deutschland Impressum